Die Auftragsklärung als gemeinsam erlangte hypnosystemische Haltung und Intervention

Mag. Martina Gross
25. bis 26. Mai 2018

Die sogenannte Auftragsklärung ist in Psychotherapien ein unumgänglicher Teil der Zusammenarbeit.

Aber was genau heißt das?

Wie unterscheide ich das, was wir einen Klient*innenauftrag nennen von einem Auftrag, den wir selbst uns geben? Und wie gelingt es mir, den Auftrag gemeinsam so zu entwickeln, dass er Wegweiser bzw. Orientierungshilfe für Klient*innen und Therapeut*innen / Berater*innen sein kann?

Oft bemerken wir dann, dass der Auftrag für uns und / oder unsere Klient*innen nicht klar ist, wenn Prozesse stagnieren, es immer wieder zu „Ja, abers…“ bei uns oder unseren Klient*innen kommt oder wenn Ärger und andere nicht zieldienliche Gefühle die Arbeit begleiten.

Wenn wir Menschen in unseren Praxen begegnen, dann erleben sie sich zumeist in massiv spürbaren problemfokussierenden Trancen, die oft schon länger bestehen und ihnen als sogenannten Wahrheiten und echte Wirklichkeiten erscheinen.

Die aus diesen Trancen sehnsüchtig erhofften Veränderungen präsentieren sich für Therapeut*innen und Berater*innen häufig als Einladungen, diesen Sehnsüchten zu folgen.

Diese Sehnsüchte sprechen jedoch aus der Position früherer Zeiten und gestalten sich Wünsche nach „Helfen Sie mir!“, „Hypnotisieren Sie mich doch einfach!“ oder „Machen Sie das Symptom weg!“ und laden ein zu hierarchischen Beziehungskonzepten von ein Teil ist hilfsbedürftig und ein Teil die Expert*in.

Nur in seltenen Fällen werden dadurch nachhaltige, kompetenzförderliche und stärkende Lösungen ermöglicht – zumeist zeigen sich die jedem Menschen innewohnenden autonomen Seite  dann besonders intensiv in der Verkleidung von sogenannten Widerständen, „Leider hat es gar nicht geholfen…“, „Was genau haben wir denn beim letzten Mal besprochen?“ oder „Ich bin nicht dazu gekommen…“

In diesem Seminar werden wir unter Berücksichtigung der Anliegen der Teilnehmer*innen hypnosystemische Haltungen im Umgang mit Problemtrancephänomenen erarbeiten und für die jeweils individuellen beruflichen Kontexte stimmig passende Interventionen entwickeln.

Wir fokussieren auf unsere innere Welten im Umgang mit den massiven Einladungen unserer Klient*innen und entwickeln Herangehensweisen, die uns den Zugang zu unseren Kompetenzen, auch unter herausfordernden Bedingungen, ermöglicht.


Mag. Martina Gross

Klinische Psychologin, Systemische Psychotherapeutin, Hypnotherapeutin, Supervisorin, Lehrtrainerin der MEG

Nach langjähriger Mitarbeit in größeren Organisationen in psychosozialen und klinischen Kontexten, seit 2011 selbständig in freier Praxis

Gründung und Leitung des Hypno-Synstitut – Wien seit 2010

 

Organisatorisches

Anmeldungen bitte schriftlich!

gross@hypno-synstitut.at

1050; Wiedner Hauptstraße 90/9

Die Anmeldung ist verbindlich, sobald der Seminarbeitrag auf dem Konto des Instituts eingelangt ist.

Kosten:
Frühzahlerbonus bis 27. April 2018
EUR 260,- zzgl. 20% Ust. = EUR 312,- brutto

Ab 28. April 2018
EUR 280,- zzgl. 20% Ust. = EUR 336,- brutto

Veranstaltungsort:
1050 Wien; Hamburgerstraße 3 – Stiege M – 2. Stock – Beratungsstelle
Seminarzeiten: Freitag 14.00 – 20.00 und Samstag 09.00 – 17.00 (16AE)
(Da derzeit noch keine Flugdaten vorliegen können sich die Seminarzeiten noch geringfügig ändern – die Teilnehmer_innen werden davon rechtzeitig und in geeigneter Weise in Kenntnis gesetzt.)

Stornobedingungen:
Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen!

Bitte beachten Sie, dass eine Abmeldung vom Seminar nur bis 11. Mai 2018 kostenfrei ist – danach wird eine Organisationsgebühr von EUR 100,- einbehalten.

Bei Abmeldung nach dem 18. Mai 2018 wird der Gesamtbetrag einbehalten, außer es kann eine Ersatzteilnehmerin oder ein Ersatzteilnehmer genannt werden.

Sollte das Seminar vom Hypno-Synstitut abgesagt werden müssen, so werden Sie spätestens eine Woche vor Seminarbeginn davon in Kenntnis gesetzt. Der Seminarbeitrag wird dann zur Gänze wieder zurück überwiesen.

Kontodaten des Instituts:
HYPNO-SYNSTITUT
EASYBANK
IBAN  AT621420020011032088
BIC     EASYATW1